Kiekemarkt

© Prior

© Prior

Kiekemarkt Trebel

Seit 1548 werden in Trebel Jahrmärkte abgehalten. Nach einer langen Pause wurde im Jahr 2008 die Tradition durch den Trebeler Markt- und Gewerbeverein wieder belebt und jeweils am 1. Mai fortgesetzt.

Mit über 50 Ausstellern rund um das gesamte Dorfzentrum finden sich eine Vielzahl von Attraktionen: Garten- und Pflanzenmarkt, Jahrmarkt, Kunsthandwerkermarkt, Gewerbeschau, Kinderflohmarkt, Bogenschützen und eine Fahrt mit der Solar-Eisenbahn.

Natürlich kommen auch Essen und Trinken nicht zu kurz und diverse Infostände runden das Angebot ab. Auch wird jedes Jahr ein Gewinnspiel mit attraktiven Preisen veranstaltet, die Gewinner werden um 16.00 Uhr ausgelost.

Der Markt wird um 11.00 Uhr offiziell eröffnet, davor findet um 10.00 Uhr ein Gottesdienst statt. Um 18.00 Uhr ist der Markt beendet.